Maßnahmen und Vorschriften

Es ist unser Ziel, Hygiene und Sicherheit innerhalb des gastfreundlichen Service zu bieten, der mit der Erfahrung in unserem Hotel einhergeht. Zu diesem Zweck haben wir verschiedene Maßnahmen ergriffen.

  • Kommen Sie nicht, wenn Sie Corona-bezogene Beschwerden, eine Erkältung oder Fieber haben. Rufen Sie jemanden an oder schicken Sie jemand anderen. Wenn Sie das Kostenrisiko vermeiden möchten; buchen Sie völlig flexibel, können Sie bis zu 24 Stunden vor Ihrem Ankunftsdatum kostenlos stornieren oder umziehen. 
  • Es gibt eine Desinfektionssäule am Eingang, benutzen Sie sie vor allem, wenn Sie hereinkommen, das tun wir auch.
  • Unsere mitarbeuter tragen in Masken offentlichen Bereichen, wir bitten unsere Gaste auch eine Gesichtsmaske zu tragen.
  • Zahlungen so weit wie möglich kontaktlos vornehmen (Bank- oder Kreditkarte).
  • Noch besser: Vervollständigen Sie Ihr Profil online. Das erspart Ihnen Zeit und Mühe an der Rezeption.
  • Bitte halten Sie in den allgemeinen Bereichen genügend Abstand zu anderen Gästen und unserem Personal.
  • Das Frühstück wird in Buffetform mit möglichst vielen Produkten in Portionspräsentation und Verpackung angeboten, um das Kontaminationsrisiko zu minimieren. Die Tische sind großzügig aufgestellt, um den Abstand zwischen den Gästen zu überwachen. Wenn sich bereits jemand am Buffet befindet, warten Sie bitte, bis er oder sie gegangen ist. Auf Wunsch kann das Frühstück gegen Aufpreis auf dem Zimmer serviert werden.
  • Das Innenrestaurant De Ripper ist von Montag bis Samstag geöffnet. Natürlich müssen wir uns mit den Entfernungsrichtlinien und den Höchstkapazitätsregelungen befassen. Buchen Sie rechtzeitig, um Enttäuschungen zu vermeiden.  
  • Die allgemeinen Toiletten sind für jeweils 1 Person zugänglich. Bitte warten Sie auf dem Flur, falls sich bereits jemand auf der Toilette befindet.
  • Wir halten uns an die zusätzlichen Hygienerichtlinien und schenken der Zimmerreinigung und der persönlichen Hygiene noch mehr Aufmerksamkeit als bisher.
  • Wir überprüfen täglich das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter. Wenn sie sich überhaupt nicht wohl fühlen oder irgendeine Art von Krankheit oder Erkältungssymptomen zeigen, bleiben sie zu Hause und werden durch das Engagement anderer ersetzt.